Menü

Die Region Wilder Kaiser liegt jeweils eine gute Stunde von Innsbruck, Salzburg und München entfernt und ist über die Bahnhöfe Kufstein, Wörgl oder St. Johann in Tirol hervorragend mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Auch vor Ort ist dank des breiten Mobilitätsangebots kein eigenes Auto nötig. Mit der Wilder Kaiser GästeCard, die du automatisch bei deiner Übernachtung erhältst, kannst du sämtliche Verkehrsmittel – vom KaiserJet bis zum öffentlichen Linienbus – kostenlos nutzen.

Wilder Kaiser

Die Region Wilder Kaiser liegt im Osten des österreichischen Bundeslandes Tirol, am Fuße des gleichnamigen Gebirgsstocks und umfasst die vier Orte Ellmau, Going, Scheffau und Söll. Sie steht einerseits mit ihrem mehrfach ausgezeichneten Wegenetz für das Wandern und zahlreiche Bergsportmöglichkeiten, andererseits für Kulinarik, Genuss und Erholung. Viele kennen die Region auch aus der TV-Serie "Der Bergdoktor".

Die SkiWelt Wilder Kaiser – Brixental, die im Winter als eines der größten und modernsten Skigebiete überzeugt, eröffnet dir auch im Sommer Unterhaltung für die ganze Familie. Die Bergbahnen bringen dich in die sieben "Bergerlebniswelten", wo – von den Hexen in Söll bis zur Ponyalm in Going – Urlaubsfreuden für alle geboten werden.


Mehr Infos zur Destination unter: www.wilderkaiser.info

Weitere Aktivitäten

Radfahren

Radwege gesamt

110

Kilometer

Wandern

Wanderwege gesamt

355

Kilometer

Webcam

Übernachtungs-

angebote

Hotels, Pensionen &

andere Unterkünfte

Mobilität vor Ort

Mobilität vor Ort –

gut vernetzt und

flexibel im Urlaub

Gästekarte

Vor Ort Vorteile

genießen und sparen

Verleih Sport-/

Freizeitausrüstung

Sportfachhändler,

Verleihstationen und

Bergsportschulen vor Ort

Anreise mit der Bahn

Zielbahnhof:

Kufstein, Wörgl, St. Johann in Tirol

Anreise mit

der Bahn