Menü

Die Niederlande mit der Bahn zu erkunden, ist immer eine gute Idee. So kannst du nicht nur die großen Städte schnell und komfortabel erreichen, sondern auch die verborgenen Orte und die abwechslungsreiche Natur des Landes entdecken. Die Bahn ist eine unkomplizierte und nachhaltige Alternative zum Auto, die einen entspannten Start in den Urlaub in Utrecht garantiert.

Utrecht

Utrecht liegt nicht nur geographisch in der Mitte des Landes, sondern ist auch das pulsierende und klopfende Herz der Niederlande. Die Universitätsstadt lädt ein mit ihrer Altstadt, den malerischen Grachten, einem großen Dom und nicht zuletzt mit ihrem Flair. Hier triffst du auf eine lockere Atmosphäre und entspannte Menschen. In der Innenstadt findest du urige Geschäfte, Antiquitäten, Boutiquen, Straßencafés und Restaurants – alles ist fußläufig erreichbar. Besonders schön sitzt es sich in kleineren Restaurants und Kneipen an den Werftkellern der Grachten. Lohnend ist auch ein Blick vom Wahrzeichen der Stadt, dem Domturm. Utrecht bietet noch unzählige weitere Baudenkmäler, die zu der besonderen Atmosphäre der jahrhundertealten Universitätsstadt beitragen. Ein verstecktes Juwel ist der idyllische Innenhof des Klostergartens. Aber auch an moderner Geschichte und Kultur mangelt es in Utrecht nicht. Besuche das Rietveld-Schröder-Haus und bewundere das architektonische Meisterwerk der modernen Kunstbewegung De Stijl. Im botanischen Garten, im Osten der Stadt, kannst du dem Trubel entfliehen. Das ganze Jahr über finden dort viele Veranstaltungen statt.


Mehr Infos zur Destination unter: www.holland.com


Bilder: © Erik van ‘t Woud / Hollandse Hoogte (Box l.o.), © Jan Bijl Fotografie (Box r.u.)

Übernachtungs-

angebote

Hotels, Pensionen &

andere Unterkünfte

Mobilität vor Ort

Mobilität vor Ort –

gut vernetzt und

flexibel im Urlaub

Shuttleservice >
Taxiunternehmen >
Autovermietung >

Gästekarte

Vor Ort Vorteile

genießen und sparen

Scooter- /

Fahrradverleih

Verleihstationen,

Verleihangebote &

Apps

Erholung

Lifestyle

Kultur

Webcam

Erholung

Utrecht ist umgeben von Natur. Der Nationalpark Utrechtse Heuvelrug lädt zu Wander- und Fahrradtouren durch hügelige Wälder und zu eindrucksvollen Schlössern ein. Eine besondere Landschaft hat sich im Laufe der Jahrhunderte rund um die alten Forts und ihre ehemaligen Verteidigungslinien gebildet: Entlang der sogenannten Neuen Holländischen Wasserlinie, die unter anderem durch die Provinz Utrecht verläuft, lässt sich die einzigartige Flora bewundern. Erkunde auch das Märchenschloss Kasteel de Haar, im Nordwesten von Utrecht. Hinter den Mauern verbergen sich Geschichten illustrer ehemaliger Bewohner*innen und Gäste dieses größten Schlosses der Niederlande.

Lifestyle

In Utrecht lässt es sich nicht nur wunderbar an den malerischen Grachten schlendern, sondern auch sehr gut shoppen, etwa im Einkaufszentrum Hoog Catharijne oder in den kleinen Seitenstraßen. Utrecht eröffnet außerdem zahlreiche Möglichkeiten für ein leckeres Essen, sei es mittags zum Lunch oder abends zum Dinner. Genieße den Ausblick auf die Gewässer der Stadt bei einem Essen an den Grachten. Im Viertel Lombok herrscht interkulturelles Treiben: Geschäfte auf der Kanaalstraat bieten exotische Spezialitäten an und lassen das kulinarische Herz höherschlagen. Aber nicht nur tagsüber, sondern auch bei Nacht schläft Utrecht nicht. Feiere in Nachtclubs, Kneipen und Cafés. Oder nimm alternativ an einer Entdeckungstour im Dunkeln teil, vorbei an Lichtkunstwerken national und international renommierter Künstler*innen.

Kultur

Das ultimative Symbol von Utrecht ist der 123 Meter hohe Domturm. Genieße von dort eine wunderschöne Aussicht auf die Stadt. Bei „DOMunder“ hingegen hast du die Möglichkeit, die römische Vergangenheit des Domplatzes unterirdisch zu erkunden. Aber auch an moderner Geschichte und Kultur mangelt es in Utrecht nicht. Besuche das Rietveld-Schröder-Haus, welches als architektonisches Meisterwerk der modernen Kunstbewegung De Stijl gilt. Das Haus beeindruckt durch seine dreidimensionale, asymmetrische Komposition, mit nahtlosen Übergängen von innen nach außen. Seit dem Jahr 2000 gehört das Haus zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die weltweit größte Sammlung an Rietveld-Werken befindet sich heute im Centraal Museum Utrecht, einem der größten Stadtmuseen der Niederlande.

Erholung

Lifestyle

Kultur

Webcam

Erholung

Utrecht ist umgeben von Natur. Der Nationalpark Utrechtse Heuvelrug lädt zu Wander- und Fahrradtouren durch hügelige Wälder und zu eindrucksvollen Schlössern ein. Eine besondere Landschaft hat sich im Laufe der Jahrhunderte rund um die alten Forts und ihre ehemaligen Verteidigungslinien gebildet: Entlang der sogenannten Neuen Holländischen Wasserlinie, die unter anderem durch die Provinz Utrecht verläuft, lässt sich die einzigartige Flora bewundern. Erkunde auch das Märchenschloss Kasteel de Haar, im Nordwesten von Utrecht. Hinter den Mauern verbergen sich Geschichten illustrer ehemaliger Bewohner*innen und Gäste dieses größten Schlosses der Niederlande.

Lifestyle

In Utrecht lässt es sich nicht nur wunderbar an den malerischen Grachten schlendern, sondern auch sehr gut shoppen, etwa im Einkaufszentrum Hoog Catharijne oder in den kleinen Seitenstraßen. Utrecht eröffnet außerdem zahlreiche Möglichkeiten für ein leckeres Essen, sei es mittags zum Lunch oder abends zum Dinner. Genieße den Ausblick auf die Gewässer der Stadt bei einem Essen an den Grachten. Im Viertel Lombok herrscht interkulturelles Treiben: Geschäfte auf der Kanaalstraat bieten exotische Spezialitäten an und lassen das kulinarische Herz höherschlagen. Aber nicht nur tagsüber, sondern auch bei Nacht schläft Utrecht nicht. Feiere in Nachtclubs, Kneipen und Cafés. Oder nimm alternativ an einer Entdeckungstour im Dunkeln teil, vorbei an Lichtkunstwerken national und international renommierter Künstler*innen.

Kultur

Das ultimative Symbol von Utrecht ist der 123 Meter hohe Domturm. Genieße von dort eine wunderschöne Aussicht auf die Stadt. Bei „DOMunder“ hingegen hast du die Möglichkeit, die römische Vergangenheit des Domplatzes unterirdisch zu erkunden. Aber auch an moderner Geschichte und Kultur mangelt es in Utrecht nicht. Besuche das Rietveld-Schröder-Haus, welches als architektonisches Meisterwerk der modernen Kunstbewegung De Stijl gilt. Das Haus beeindruckt durch seine dreidimensionale, asymmetrische Komposition, mit nahtlosen Übergängen von innen nach außen. Seit dem Jahr 2000 gehört das Haus zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die weltweit größte Sammlung an Rietveld-Werken befindet sich heute im Centraal Museum Utrecht, einem der größten Stadtmuseen der Niederlande.

Anreise mit der Bahn

Zielbahnhof:

Utrecht Centraal

Anreise mit

der Bahn