Menü

Tschechien ist ringsum umgeben von Gebirgszügen und verfügt über mehrere großflächig naturbelassene Landschaften. Das 78.866 km² große Land beherbergt vier Nationalparks und bildet einen der artenreichsten Naturräume Mitteleuropas. Die Einzigartigkeit des tschechischen Ökosystems bietet unvergessliche Möglichkeiten für einen traumhaften Sommer in der Natur.

Nordböhmen

Böhmische Schweiz, Lausitzer Gebirge, Böhmisches Paradies, Iser- und Riesengebirge, Liberec mit seinen imposanten Jeschken – all das ist Nordböhmen.