Menü

Von Deutschland aus lässt sich Skåne besonders nachhaltig mit dem Zug über Dänemark und die eindrucksvolle Öresund-Brücke erreichen. Der hervorragenden Infrastruktur ist es zu verdanken, dass sich die Anreise vom europäischen Festland aus so einfach gestaltet. Die vielseitigen Ecken der Region Skåne lassen sich auf kurzen Wegen entdecken.

Skåne

Der entspannte Rhythmus und die herzliche Atmosphäre von Skåne locken Urlauber*innen aus aller Welt an. Sie schätzen die friedliche Natur und beeindruckenden Kulturschätze, die einen abwechslungsreichen Urlaub versprechen. Mit nur 1,2 Millionen Einwohner*innen auf ca. 11.000 Quadratkilometern liegt Skåne weit von Hektik und Trubel entfernt und bietet viel Platz für Genießer*innen. Früher einmal gehörte die Region zu Dänemark und so sind einige Dörfer und Städte bis heute von der dänischen Kultur und Lebensweise geprägt. Historische Monumente und Stätten aus der Wikingerzeit finden sich hier ebenso wie eine große Anzahl mittelalterlicher Kirchen und Dörfer aus der Renaissance. Typisch für den Charme Skånes sind die liebevollen Fachwerkhäuser und die farbenfrohe Architektur. Nicht umsonst lockt die Gegend Fotograf*innen aus der ganzen Welt an. Also: Unbedingt die Kamera mitbringen!

Skåne ist eine Patchwork-Schönheit aus fruchtbarem Ackerland, tiefgrünen Wäldern und kristallklaren Seen. Die weitläufigen Ebenen und üppigen Wälder werden in drei Himmelsrichtungen von mehr als 400 Kilometern Küstenlinie umgeben. Hier finden Gäste einladende Sandstrände, aber auch beeindruckend steile Felsabhänge. Die Gegenden rund um die märchenhaften Fischerdörfer sind gespickt mit prächtigen Schlössern und Herrenhäusern sowie charmanten Museen und Parkanlagen. Etwas urbaner wird es in den Städten Malmö im Südwesten, Helsingborg im Nordwesten und in Kristianstad im Nordosten der Region. Hier erlebst du kosmopolitisches Flair und kulinarische Highlights.


Mehr Infos unter: www.visitskane.com


Bilder: © Apelöga/imagebank.sweden.se

Übernachtungs-

angebote

Hotels, Pensionen &

andere Unterkünfte

Mobilität vor Ort

Mobilität vor Ort –

gut vernetzt und

flexibel im Urlaub

Shuttleservice >
Taxiunternehmen >
Autovermietung >

Gästekarte

Vor Ort Vorteile

genießen und sparen

Verleih Sport-/

Freizeitausrüstung

Sportfachhändler,

Verleihstationen und

Bergsportschulen vor Ort

Weitere Aktivitäten

  • Bikeparks

  • Zipline

  • Bergsportschulen

  • Kayak / Kanu

  • u. v. m.

Radfahren

Radwege gesamt

960

Kilometer

Wandern

Wanderwege gesamt

1.300

Kilometer

Webcam

Anreise mit der Bahn

Zielbahnhof:

Malmö, Lund Central, Ystad Station

Anreise mit

der Bahn