Menü

Frankreich ist mit einer Fläche von 668.763 km² das größte Land Europas und an vielfältiger Landschaft kaum zu übertreffen. Von weitläufigen Lavendelfeldern über raue Felsschluchten bis hin zu malerischen Badebuchten, ist für jeden Besucher*in etwas dabei. Und egal wofür man sich entscheidet, das typisch französische Flair mit einer Leichtigkeit des „savoir vivre“ ist immer zu spüren.

Aix-en-Provence

Die Provence liegt eingebettet zwischen dem Rhonetal und der Côte d’Azur. Aix-en-Provence ist eine Hommage an die Lebenskunst der Provenzalen.

Avignon

Prächtige mittelalterliche Häuser, verträumte Gassen und provenzalische Weine – Avignon bietet eine Reise zwischen Historie und Moderne.