Menü

In der Region Bad Kleinkirchheim benötigst du kein Auto. Mit dem Bahnhofshuttle kommst du direkt in deine Unterkunft. Vor Ort steht neben dem öffentlichen Verkehr das Nockmobil für Fahrten zu den schönsten Aussichtsplätzen und Ausflugszielen zur Verfügung.

Und wie nun vom Bahnhof zum Hotel? Ganz einfach! Mit dem Bahnhofshuttle Kärnten könnt Ihr euch kostengünstig vom nächstgelegenen Bahnhof direkt zur Unterkunft oder zu einem der 260 Ausflugsziele bringen lassen. Einfach bis 20:00 Uhr am Vortag buchen. www.bahnhofshuttlekaernten.at

Region Bad Kleinkirchheim

Wer die Vielfalt sucht, ist in der Region Bad Kleinkirchheim genau richtig. Hier sorgen magische Berg- und Seenerlebnisse für wahre Sonnenscheinmomente. Die sanften Gipfel der Kärntner Nockberge umschließen ein einzigartiges Wandergebiet für die ganze Familie. Rund 800 Kilometer markierte und gepflegte Wege, Gipfelwanderungen und Pfade führen zu unverwechselbaren Aussichtspunkten und gemütlichen Hütten. Perfekt, um den Alltag im Tal hinter sich zu lassen und die herrliche Natur an der kristallklaren Bergluft zu genießen. Für noch mehr Wander- und Bike-Vergnügen sorgen auch die beiden Sommerbergbahnen in Bad Kleinkirchheim, die dich hoch hinausbringen. Bei der Bergstation der Kaiserburgbahn wartet mit rund 15 Kilometern Länge Europas längster Flow Country Trail auf dich. Talwärts geht es auf der mit Schotter fixierten Strecke über Steilkurven, Drops, Pumps und Roller. Auch für Bike-Spaß sorgen die Natur-Single-Trails mit unterschiedlichen Schwierigkeiten, die zum Teil bis ans Ufer des malerischen Brennsees führen. Wer es gemütlicher mag kann das rund 750 Kilometer lange Radnetz mit dem Mountainbike oder dem E-Bike erkunden. Für Genuss-Momente sorgen in der sanften Alpinwelt der Kärntner Nockberge die regionalen Köstlichkeiten – denn hier wird herzhaft, wohlschmeckend und vor allem mit regionalen Produkten gekocht. Auf leidenschaftliche Golfer*innen wartet Kärntens höchst gelegener Golfplatz mit einem einzigartigen Panorama und abwechslungsreichen Spielbahnen. Der 18-Loch-Golfplatz bietet auf rund 60 Hektar, angelegt in einer klassischen Achterschleife, vielfältige Spielbahnen und lässt aufgrund seiner einzigartigen Lage die südliche Urlaubsatmosphäre schier grenzenlos erscheinen. Tipp: Nach einem erlebnisreichen Tag laden die beiden Thermen zum Entspannen ein. In der Familien- und Gesundheitstherme St. Kathrein taucht man in die größte Wasserfläche aller Kärntner Thermen ein. Das Thermal Römerbad verwöhnt mit seinem vielfältigen Wellnessangebot auf drei Ebenen.



Mehr Infos zur Destination unter: www.badkleinkirchheim.at

Übernachtungs-

angebote

Hotels, Pensionen &

andere Unterkünfte

Mobilität vor Ort

Mobilität vor Ort –

gut vernetzt und

flexibel im Urlaub

Gästekarte

Vor Ort Vorteile

genießen und sparen

Verleih Sport-/

Freizeitausrüstung

Sportfachhändler,

Verleihstationen und

Bergsportschulen vor Ort

Weitere Aktivitäten

  • Sommerrodelbahn

  • Bikeparks

  • Bergsportschulen

  • u. v. m.

Radfahren

Radwege gesamt

750

Kilometer

Wandern

Wanderwege gesamt

1.000

Kilometer

Webcam

Anreise mit der Bahn

Zielbahnhof:

Spittal am Millstätter See, Villach

Anreise mit

der Bahn